Für RTL II vor der Kamera

WILLKOMMEN IN DER NACHBARSCHAFT (Folge vom 15.10.2007)

In der RTL II-Doku-Soap sollte sich für eine Familie dieser Traum auch erfüllen. Beim härtesten Probewohnen, zogen verschiedene Familien in ein 250.000 Euro Haus. Der Haken: die Nachbarschaft entscheidet, wer bleibt!

In der 3. Folge war es Conny und ihre Familie, die gleich vier Hunde mit brachten. Da schaute die „liebe“ Nachbarschaft besonders kritisch und rief Enrico, um die Hunde auf ihr Wesen zu prüfen.

Demo
 

Seit 2002